Praxis für Naturheilkunde und Psychosomatische Energetik, Monika Maria Zollinger, Winterthur


Direkt zum Seiteninhalt

Schwangerschafts-Massage

Angebot








Jedes Werden in der Natur, im Menschen und in der

Liebe muss abwarten, geduldig sein, bis seine Zeit zum

Blühen kommt.

ooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooDietrich Bonhoeffer







SCHWANGERSCHAFTSMASSAGE

In den neun Monaten der Schwangerschaft vollbringt der Körper einer Frau eine Höchstleistung.

Mit dieser einfühlsamen und sanften Massage können Sie Ihren Körper in der wundervollen Phase der Entstehung neuen Lebens unterstützen.
Ich massiere in der bequemen und gut abgestützten Seitenlage Rücken, Nacken, Kopf, Arme, Beine und Füsse.

Bitte beachten Sie, dass ich während der ersten 12 Wochen der Schwangerschaft sowie bei Risikoschwangerschaften keine Massagen durchführe.




Gründe für eine Schwangerschaftsmassage

---Nacken-, Schulter- oder Rückenverspannungen

---schwere Beine

---Schlafschwierigkeiten

---angespannte Nerven, Unruhe und Ängste

---Schwierigkeiten, die neue Situation anzunehmen

---der Wunsch, aus dem hektischen Alltag auszubrechen
--.---und zur Ruhe zu kommen

---oder einfach weil es sich gut anfühlt



Mögliche Wirkungen

der Schwangerschaftsmassage

---vermindert Muskelverspannungen

---entlastet die Gelenkstrukturen

---reduziert Stresshormone

---beruhigt das Nervensystem

---verbessert den Schlaf

---hilft, mit den körperlichen Veränderungen zurecht zu kommen

---unterstützt die Körperhaltung, was Schmerzen reduzieren kann

---stärkt die Hautelastizität

---reduziert Neigung zu Krampfadern

---verringert Wassereinlagerungen an den Beinen

---verbessert die Versorgung der Plazenta

---erleichtert den Geburtsvorgang durch die entspannte
------Muskulatur


Dauer einer Massage ca. 70 Minuten / Kosten 150 CHF




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü