Praxis für Naturheilkunde und Psychosomatische Energetik, Monika Maria Zollinger, Winterthur


Direkt zum Seiteninhalt

Psychosomatische Energetik®

Angebot








Wenn Du es dir zur einzigen Aufgabe, zur einzigen Pflicht und

Verantwortung machst, mit Dir selbst eins zu sein und immer

und unter allen Umständen der Stimme Deines Herzens zu folgen,

dann ist dafür gesorgt, dass Du dem Wohl des Ganzen dienst,

und zwar genau so, wie Du es am besten kannst,

auf Deine einzigartige Weise.
oooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooSafi Nidiaye-ooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo






PSYCHOSOMATISCHE ENERGETIK®


oooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooonach Dr. med. Raimar Banis

Die Psychosomatische Energetik® (PSE) ist eine ganzheitliche Methode, deren Ziel es ist, die Psyche, den Körper (Soma) und unser Energiesystem ins Gleichgewicht zu bringen. Es geht darum, die Ursache von Beschwerden zu finden, statt nur die Symptome zu bekämpfen.

Dazu überprüfe ich zuerst mit Hilfe des Reba®-Testgeräts Ihren energetischen Zustand, mache einen sogenannten Energie-Check. Im nächsten Schritt teste ich, ob ein Chakra blockiert ist und suche den für die Blockade verantwortlichen Konflikt - das Seelenthema, das Ihnen Energie raubt.


Übersicht über die 28 Konflikte der PSE


Die Therapie führen Sie dann zu Hause durch, indem Sie über mehrere Wochen täglich die homöopathischen Tropfen einnehmen, die speziell zu Ihrem Thema passen.
Nach einiger Zeit, in der Regel nicht vor sieben Wochen, kommen Sie zur Nachtestung, um die Auflösung des Konflikts zu überprüfen. Meistens zeigt sich dann - ähnlich dem Zwiebelschalenprinzip - ein weiteres darunterliegendes Thema, das nun reif ist, angeschaut zu werden.
Das heisst, die Psychosomatische Energetik ist eine Methode, die sehr in die Tiefe geht, aber auch etwas Durchhaltewillen verlangt.


Für die erste Austestung inklusive Gespräch rechne ich mit 60 bis 90 Minuten. Alle späteren Testungen dauern ungefähr eine Stunde (es kann auch weniger sein). Ich berechne die Kosten nach benötigter Zeit.

Es hat sich gezeigt, dass die Gesamtdauer einer Therapie zwischen einigen Monaten und bis zu zwei Jahren betragen kann, je nach Umfang Ihrer seelischen oder körperlichen Belastungen.

Die Erfolgsrate bei gängigen Gesundheitsstörungen liegt bei über 80% (Praxisstudie von
Dr. med. Raimar Banis an 336 Patienten).





Für wen eignet sich Psychosomatische Energetik®

...Sie fühlen sich gesund, wollen sich aber persönlich weiter entwickeln

...Sie fühlen sich nicht ganz fit, aber weder Ihr Hausarzt noch die
-----.Spezialisten finden eine Ursache

...Sie sind immer wieder in Ihrer Gesundheit gestört und kommen mit
-----.den bisherigen Behandlungen nicht so recht weiter

..Sie leiden unter einer chronischen Krankheit und möchten neben
-----.der üblichen Therapie zusätzlich etwas unternehmen

...Sie haben unspezifische Beschwerden wie Ängste, Nervosität,
-----.Schweissausbrüche, Engegefühl oder Schlafstörungen

....Ihr Kind ist unruhig, leidet unter Ängsten, hat Schwierigkeiten
........-im sozialen Bereich oder Konzentrationsstörungen in der Schule





Ziel der Behandlung

...Krankheiten auf ursächliche Weise vorzubeugen

...das allgemeine Wohlbefinden zu erhöhen und die Lebensenergie zu
-----.steigern

...die Selbstheilungskräfte anzuregen

...seelische Reifungsprozesse auszulösen

...Ihnen zu ermöglichen, Ihr persönliches Potential besser entfalten zu
-----.können



ausführliche Patienteninformation der PSE





Allgemeine Hinweise

Bei der hier vorgestellten Behandlungsmethode handelt es sich um ein Verfahren der alternativen Medizin, das wissenschaftlich noch nicht anerkannt ist. Alle Angaben über Eigenschaften, Wirkungen und Indikationen beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungen innerhalb der Therapiemethode selbst.

Die PSE-Therapie ersetzt bei ernsthaften Erkrankungen keinesfalls eine ärztliche, psychotherapeutische oder psychiatrische Behandlung.


Dieser Text ist auszugsweise dem
Patientenflyer der Psychosomatischen Energetik entnommen.






Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü